Fiba Empfehlungsclub

Attraktive Vergütung für Tippgeber!

Haben Sie eine Frage? +49 7216276710

Begriffslexikon zur Finanzierung

Grundschuldbestellung

Was bedeutet Grundschuldbestellung?

Die Grundschuldbestellung ist ein rechtlicher Akt, bei dem eine Grundschuld zugunsten eines Gläubigers auf einem Grundstück eingetragen wird. Sie dient der Sicherung einer Forderung und ermöglicht es dem Gläubiger, im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Schuldners das Grundstück zu verwerten und sich aus dem Verkaufserlös zu befriedigen.

Die Grundschuldbestellung erfolgt in der Regel im Rahmen einer Kreditgewährung, insbesondere bei Immobilienfinanzierungen. Der Schuldner und der Gläubiger schließen einen Vertrag, in dem die Einräumung der Grundschuld vereinbart wird. Anschließend wird die Grundschuldbestellung notariell beurkundet und im Grundbuch eingetragen. Die Eintragung im Grundbuch ist entscheidend, um die Wirksamkeit der Grundschuld gegenüber Dritten, insbesondere potenziellen Erwerbern des Grundstücks, sicherzustellen.

Die Grundschuldbestellung umfasst in der Regel die Festlegung der Höhe der Grundschuld, den Rang (Reihenfolge der Gläubiger) sowie weitere Modalitäten wie Zinsen und Laufzeiten. Der Gläubiger erhält durch die Grundschuldbestellung ein starkes Sicherungsrecht, da er im Ernstfall das Grundstück verwerten kann, um seine Forderung zu befriedigen.

Im Falle einer vollständigen Tilgung der gesicherten Forderung oder bei sonstiger Beendigung des Rechtsverhältnisses kann die Grundschuldbestellung durch eine Löschungsbewilligung des Gläubigers oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen gelöscht werden. Die Löschung im Grundbuch stellt sicher, dass das Grundstück frei von Belastungen ist und bei einem Verkauf oder einer weiteren Finanzierung keine Hindernisse entstehen.

Wichtige Begriffe:

  • Grundschuld: Ein dingliches Recht an einem Grundstück zur Sicherung einer Forderung.
  • Kreditgewährung: Die Bereitstellung eines Kredits durch einen Gläubiger an einen Schuldner.
  • Grundbuch: Ein öffentliches Register, in dem alle rechtlichen Informationen über Grundstücke und die damit verbundenen Rechte und Belastungen eingetragen werden.

Zurück

Über uns

Die FIBA ImmoHyp GmbH besteht seit dem Jahr 2000.

Wir ermöglichen unseren Kunden Ihre Eigenheime zu den besten Konditionen zu finanzieren. Eine kompetente und persönliche Beratung steht dabei immer in Vordergrund.

Kontakt

FIBA ImmoHyp GmbH
Kleinoberfeld 1
76135 Karlsruhe

+49 (0) 7216276710

+49 (0) 7216276729

Teilen Sie uns!

FIBA auch anders erleben!

Copyright 2023 FIBA ImmoHyp GmbH
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close